Dirty Hinoki
Dirty Hinoki
Dirty Hinoki

Dirty Hinoki

Sonderpreis€65.00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt
Sample Set nice.stories Düfte

Entdecke alle unsere Düfte

Kennst du schon das Proben Set von nice.stories? Stelle Dir aus unseren Duftproben und Abfüllungen Dein ganz eigenes Proben Set zusammen und finde Deinen neuen Lieblingsduft.

ZUM PROBEN SET

Wie fühlt es sich an, tief durchzuatmen, wenn man in einem wilden Hinoki-Wald auf der Insel Yakushima vor der Küste Südjapans steht?
Die sanfte, zitrische und pflanzliche Note des Hinoki-Holzes zieht sich durch die Kopf-, Herz- und Basisnote dieses Parfums und wird von behaglichen und beruhigenden heiligen Harzen und Kaschmir sowie komplexen holzigen Noten von Himalaya-Zeder, Zypresse, Elemi, sibirischer Tanne und Balsam begleitet. Das Ergebnis ist ein Parfüm, das dauerhafte Stärke, ewige Eleganz und raffinierte Proportionen ausstrahlt und gleichzeitig ein Gefühl von Sicherheit und Schutz vermittelt.
Hinokis nachgewiesene Fähigkeit, Ängste und Depressionen zu lindern und das Nervensystem zu beruhigen, macht es zu einem besonders kraftvollen Begleiter, wenn wir uns eine Auszeit von unserem hektischen Leben nehmen und uns an unsere ursprüngliche Verbindung mit dem Wald erinnern wollen.

Erdendes Hinoki-Holz vermischt sich mit zerkleinerten Kräutern zu einem erdigen und ätherischen Pflanzenduft, der wie ein japanisches "Waldbad" in einer Flasche wirkt.

DUFTNOTEN

  • Kopfnote: Zitrone, Zedernholz, Muskatnuss, Thymian & Pinie.
  • Herznote: Hinoki & Zypresse
  • Basisnote: Elemi, Wermut, Tannen-Absolue, Ambrettolide, Balsam & Weihrauch

Inhaltsstoffe

Sugarcane Alcohol, Triethyl Citrate, Juniperus Virginiana, Citrus Aurantium Bergamia, Oxacyclohexadex-12-en-2-one, Tetramethyl Acetylocta-hydronaphthalenes, Cupressus Sempervirens, Citrus Limon, Cedars Deodara, Olibanum, Abies Sibirica, Ethyl Hydroxypyrone, Beta-Caryophyllene, Cedrenyl Acetate, Cedars Atlantica, Boswellia Carters, Terpineol, Myristica Fragrans, Canarium Luzonicum, Rosmarinus Officinalis, Pelargonium Graveolens, Thuja Occidentalis, Zanthoxylum Piperitum, Artemisia Herba-Alba, Pimpinella Anisium, Elettaria Cardamomum, Thymus Vulgaris, Abies Balsamea, Propanedioic Acid, 1-(3,3-Dimethylcyclohexyl) Ethyl, Ethyl Ester, Dipropylene Glycol, Pentaerythrityl Tetra-Di-T-Butyl-Hydroxyhydrocinnamate, Isopropyl Myristate

Braune reagenzgläser, zwei stehende, runde Glasflakons mit einem goldenen Deckel und goldener Becshriftung und davor liegen zwei Glasflakons in Form von langen Röhrchen aus Glas und ebenfalls godenem Deckel und goldener Beschriftung.

WAS IST DAS GEHEIMNIS der

ZARKOPERFUME DÜFTE

In Verbindung mit dem Aroma, das jeder Mensch individuell besitzt, entsteht aus einem Molekülduft die ganz eigene Duftsignatur jedes Individuums.

Erfahre mehr über die Molekül Düfte und ihre Wirkung.

HIER WEITERLESEN

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN